Erste Hilfe für Eltern mit kleinen Kindern

Im neuen Lebensabschnitt mit kleinen Kindern gibt es im Alltag viele Situationen, die unsere besondere Aufmerksamkeit einfordern.

In diesem Kurs besprechen wir die Fallstricke des Alltags; vorbeugende Maßnahmen, damit Unfälle gar nicht erst passieren und das Vorgehen bei medizinischen Notfällen, wie zum Beispiel Pseudokrupp, Einatmen von Fremdkörpern (" Verschlucken") und Fieberkrampf. Mit praktischen Übungen im Rahmen von Wiederbelebungsmaßnahmen schließen wir das Thema zum Ende der Kursstunde ab.

Besuchen Sie mich in einem meiner nächsten Kurse oder buchen Sie einen privaten Kurs für Ihre Krabbelgruppe oder Ihren Freundeskreis.

Pro Person kostet der Kurs 30 €, Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt.